Der Mensch ist umgeben von Schönheit. Doch erkennt er sie auch? In der Natur, in Beziehungen, im vom Menschen Geschaffenen, aber auch im Kleinen und im Verborgenen findet sich oft überraschend viel Schönes. Das Kunstprojekt «Schönheit» möchte ein Stück weit die Augen öffnen, zum Denken und zur Dankbarkeit animieren. Schönheit ist viel mehr als das menschlich Machbare. Sie ist ein Geschenk.

Die Ausstellungsflächen finden sich mitten im Alltag. Cafés, Läden, Banken, öffentliche Plätze bieten Raum für Kunstobjekte. Auch bei uns in der Bibliothek wird ausgestellt. Für einen Moment innehalten, hinschauen, staunen – es sind diese Augenblicke, die das Leben beflügeln. Lassen Sie uns gemeinsam das Schöne in unserer Region entdecken.

Vernissage

Samstag, 10 April, 14 – 22 Uhr
Grossleinwand
Metzgergasse Buchs